Option888: Wie gut ist dieser online Broker für binäre Optionen?

Option888

Der Anbieter Option888 ist ein Broker für binäre Optionen, der sich in einigen Punkten sehr deutlich von der Konkurrenz in der Branche abhebt. Dies betrifft unter anderem den Umfang der gehandelten Basiswerte und auch bei der Regulierung und Aufsicht sticht der Broker aus der Masse heraus. Ein Handelskonto kann man bei Option achter nach der öffnen, wenn man eine Mindesteinzahlung von 250 € tätig.

Zudem kann man Positionen ab zehn Euro handeln. Die Webseite ist für deutsche Händler lokalisiert und außerdem gibt es eine App, mit der man den Handel betreiben kann. Der folgende Text beschäftigt sich grundsätzlich mit Option888 und wird alle wichtigen Informationen zu diesem Anbieter erläutern.

Welche Regulierungsbehörde ist für den Anbieter Option888 Antwort?

Heutzutage agieren die Anbieter für binäre Optionen meistens von Zypern, Malta oder London aus. Dies sorgt nämlich für ein hohes Maß an Seriosität, da eine Regulierung durch die Europäische Union vorhanden ist. Option888 bildet eine Ausnahme unter den Anbietern für binäre Optionen, da dieser Anbieter nur eine Spiellizenz besitzt, welche durch Curacao beaufsichtigt wird. Außerdem sind die Angaben des Bürgers auf der Webseite und in den Geschäftsbedingungen etwas verwirrend formuliert. In den Geschäftsbedingungen Option888 steht, dass dieser Anbieter den Hauptsitz auf Malta hat. Allerdings wird durch die Geschäftsbedingungen die Beziehung zwischen Bürger und Händler der Gerichtsbarkeit Zyperns unterworfen. Durch diese nicht ganz einfache Konstellation macht sich Option888 angreifbar und viele Händler stellen sich die Frage, ob dieser Anbieter wirklich seriös ist. Festhalten kann man, dass der Sitz laut Webseite auf Malta ist, die Regulierung durch Curacao kaum stattfindet und das Angebot durch eine Spiellizenz gültig ist. Ein gutes Demokonto finden Sie bei 365Trading wie dieser Test zeigt.

Wie sieht das Handelsangebot bei Option888 aus?

Der Anbieter Option888 kann deutliche Pluspunkte im Bereich Handelsangebot sammeln, wenn man die Tatsache berücksichtigt, dass Option888 erst seit dem Jahr 2014 überhaupt auf den Markt aktiv ist. Im Sortiment von Option888 befinden sich zwischen 80 und 150 Handelswerte, die einen klaren Fokus auf Währungen legen. Händler, die bei dem Anbieter Option888 binäre Optionen handeln möchten, können auf deutlich mehr Basiswerte setzen. Insgesamt befinden sich über 200 ersetzt im Sortiment. Damit kann man die verschiedensten Strategien mit binären Optionen umsetzen. Die Assetklassen sind Aktien, Forex, Rohstoffe und Indizes. Insgesamt verfügt Option888 über mehrere hunderte Assets, die handelbar sind sowie vier grundlegende Handelsklassen und ein umfassendes Aktienportfolio in den Basiswerten.

Welche Handelskonditionen werden von Option888 angeboten?

Grundsätzlich können Anbieter immer über Transparenz punkten. Diese Transparenz ist allerdings bei dem Anbieter Option888 nicht gegeben, da man einige gewünschte Informationen erst über den Kundenservice herausfinden kann. Deswegen gibt es für die wenig transparente Darstellung zu Recht Kritikpunkt beim Handel auf Option888 kann man Positionen bereits ab einem Minimum von zehn Euro eröffnen. Um das Angebot des Brokers allerdings nutzen zu können, muss man zuvor eine Mindesteinzahlung in Höhe von 250€ tätigen. Zudem gibt es eine Rendite für einfache Optionen von bis zu 85 %. Wenn man die Handelsplattform allerdings etwas genauer beobachtet kann man Abweichungen erkennen, die sowohl nach oben als auch nach unten zeigen. Speziell bei den Touch Optionen lassen sich Auszahlungen zwischen 120 % bis 140 % realisieren. Die wichtigsten Fakten sind, dass man mit dem Handel ab zehn Euro beginnen kann, dass eine Mindesteinzahlung von 250 € notwendig ist und dass die Renditen je nach Handelsart schwanken. (Quelle: www.binary24.de)

Welche Zahlungsmethoden stehen den Kunden zur Verfügung?

Der Anbieter für binäre Optionen Option888 liegt mit den Handelskonditionen im normalen Mittelfeld. Bevor der Händlerpositionen öffnen kann muss dieser allerdings erst einmal Kapital auf das Handelskonto einzahlen. Dafür stehen verschiedene Zahlungsmethoden im Angebot von Option888. Zum einen kann man per Kreditkarte Zahlungen vornehmen und zum anderen kann man eine elektronische Geldbörse wie zum Beispiel Skrill oder Neteller nutzen. Bei den Kreditkarten werden sowohl Visa als auch Mastercard akzeptiert. Darüber hinaus kann man noch die Sofortüberweisung benutzen. Ein weiterer positiver Punkt ist, dass man bei Auszahlungen keine Gebühren zahlen muss. Somit entstehen keine Extrakosten bei Option888.

Fazit:

Der Anbieter Option888 besitzt Vorteile und auch Nachteile. Der gravierendste Nachteil ist wohl die verwirrende Kennzeichnung des Firmenstandortes und der Regulierung. Dadurch entsteht der Eindruck, dass Option888 nicht seriös und sicher ist. Ihren muss man auf jeden Fall noch arbeiten. Allerdings kann Option888 auch mit einem hervorragenden Angebot bei den handelbaren Assets punkten. Binary24.de empfiehlt BDSwiss wie aktuelle Erfahrungen zeigen.